Jackpot aktuell

Eurolotto online spielen

aktueller EuroJackpot
Nächster Jackpot:
32 Millionen €

EuroJackpot Ratgeber – Alle Informationen rund um den aktuellen EuroJackpot

  • Info: Minimum Jackpot 10 Mio. Euro, Maximal Jackpot 90 Mio. Euro
  • Wichtig: Sie müssen mindesten 18 Jahre alt sein um mit zu spielen
  • Tippen: Mindest 5 aus 50 und 2 aus 10 Eurozahlen
  • Kosten: eine Teilnahme beim EuroJackpot kostet pro Feld ab 2,00 € zzgl. der Bearbeitungsgebühren
  • Direkt loslegen: suchen Sie sich den beste Anbieter jetzt hier aus

Der Eurojackpot ist in vielen europäischen Ländern eine der beliebtesten Lottospielarten, die es derzeit wohl gibt.

Immerhin ist das Maximum 90 Millionen Euro, die gewonnen werden können und das Minimum mit 10 Millionen Euro kann sich ebenso sehen lassen.

Sein Glück abseits der inländischen Lottospielarten zu versuchen, schadet da wahrlich nicht.

Doch wie hoch ist der Eurojackpot aktuell und wie sehen die Regelungen genau aus? Das sind Fragen, die natürlich noch beantwortet gehören, ehe man das eigene Glück gerne auf die europäische Probe stellt.

Der Euro Jackpot aktuell – das sind die wichtigsten Fragen, die zu beantworten sind

Wer sich mit dem Eurojackpot etwas beschäftigt, stellt schnell fest, wie beliebt dieser ist.

Doch nicht jeder kennt sich so gut mit Lottospielarten aus, um sich gewisse offene Fragen schnell zu beantworten. Dazu dienen wir als Hilfe und hoffentlich sind damit alle Anliegen geklärt, um vielleicht bald einer der glücklichen Jackpotgewinner zu sein und sich die wohlverdiente Arbeitsruhe zu gönnen.

Wie entsteht der aktuelle Jackpot bei EuroJackpot?

Über 300 Millionen Menschen in Europa können am Eurojackpot teilhaben und somit dazu beitragen, dass der Jackpot aktuell gehalten wird.

Denn 50 % des Einsatzes werden als Gewinnsumme ausgeschüttet, sodass dieser stets steigt, sollte er nicht gewonnen werden.

Die Mindestsumme ist ohnehin 10 Millionen Euro. Doch durch das “nicht gewinnen” pro Woche, immer freitags, steigt der Jackpot an. Bis das Maximum von 90 Millionen Euro erreicht ist, welche dann ausgeschüttet werden können. 

Je nach Land werden dazu noch Gebühren für die Tippscheine fällig, welche dann in die Lottogesellschaften gehen und in die Steuern.

Das ist zum Beispiel einer der Gründe, wieso in Deutschland der Gewinn eines Eurojackpots steuerfrei ist.

Wie hoch kann der aktuelle EuroJackpot steigen?

Der Jackpot aktuell kann maximal die 90 Millionen Euro erreichen, welche ausgeschüttet werden können.

Dies passiert infolge dessen, wenn der Eurojackpot aktuell nicht gefallen ist.

Die Mindestsumme liegt bei derweil 10 Millionen Euro und steigt wöchentlich, wenn dieser nicht fällt. Allerdings ist die maximal mögliche Gewinnsumme auf 90 Millionen Euro festgesetzt.

Welche Regeln gibt es zum Jackpot bei EuroJackpot?

Die Regeln des Eurojackpot sind im Grunde sehr simple.

Um den Jackpot aktuell abzuräumen müssen Spieler natürlich einen entsprechenden Tippschein vor Ort oder online ausfüllen.

5 Zahlen aus 50 und 2 Zusatzzahlen aus 10 möglichen Zahlen müssen dafür korrekt sein, um den Eurojackpot aktuell, ganz gleich welcher Höhe, abzuräumen. 

Es gibt insgesamt 12 Gewinnklassen und die Voraussetzungen sind natürlich in jedem Land gleich.

Spieler müssen zudem das 18. Lebensjahr erreicht haben und dürfen auch Systemtipps nutzen, um das Glück zu erhöhen.

Wie wird der aktuelle Jackpot ausgespielt?

Der aktuelle Eurojackpot wird immer gleich ausgespielt.

Das bedeutet, dass 5 richtige Zahlen aus 50 möglichen Zahlen vorhanden sein müssen sowie 2 richtige Zusatzzahlen aus 10 möglichen.

Dann ist der Jackpot aktuell gewonnen.

Diese Chance liegt im Schnitt bei 1:95.000.000, aber ist keineswegs unmöglich und deutlich besser, als beim klassischen inländischen Lotto.

Immerhin liegt auch die allgemeine Gewinnchance schon bei 1:26!

Wie viele Zahlen benötigt man um den aktuellen EuroJackpot zu gewinnen?

Um den Eurojackpot aktuell gewinnen zu können, müssen Spieler 5 richtige Zahlen + 2 Zusatzzahlen korrekt tippen.

Nur dann ist es möglich, den Jackpot zu gewinnen.

Sollten mehrere Spieler demselben Glück unterliegen, dann wird der Jackpot auf alle Gewinne gleichmäßig aufgeteilt.

Der Eurojackpot kann das eigene Leben mit Glück verändern

Jede Woche wird der Eurojackpot aktuell gewonnen oder erhöht.

Doch wer sein eigenes Glück nicht selbst in die Hand nimmt, wird vom Jackpot aktuell nicht viel haben.

Die 2,- Euro ohne Gebühren pro Tippschein sind doch wirklich nicht viel, um mindestens die Chance auf 10 Millionen und maximal 90 Millionen Euro zu generieren, oder?

Natürlich muss jeder für sich entscheiden, wie es um die eigenen Finanzen bestellt ist, um vielleicht sogar mehrere Tipps sowie Systemtipps abzugeben, aber eine reale Chance hat jeder.

Der Eurojackpot ist stets aktuell und die Chancen sind fair verteilt.

Bei 12 möglichen Gewinnklassen bleibt viel Geld übrig und wer weiter oben in den Gewinnklassen zu finden ist, der hat vielleicht sogar das Glück, den Eurojackpot aktuell abzusahnen.

Doch niemals sollte vergessen werden, dass dazu ein Tippschein erforderlich ist, um zu gewinnen.

Der beliebte Spruch:”Wenn ich im Lotto gewinnen würde, dann…” wird hier zur möglichen Realität, aber nur, wer jetzt noch schnell den passenden Tippschein abgibt, um freitags bei der wöchentlichen Ziehung hoffentlich als glücklicher Gewinner gezogen wird.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.